Tierische Geschichten

Tierische Geschichten –

Märchen und Harfenklang

 

Im Märchenwald ist so allerhand los:

Esel findet einen Zauberstein und verzaubert sich versehentlich selbst,

Ameise bringt alles durcheinander, Hase sucht ein Amulett

und der Specht sucht dringend eine Frau.

Eine bunte Mischung herrlichster Tiergeschichten aus aller

Welt, ergänzt durch eine Ausstellung mit Tiermotiven.

Die mündliche Erzählkunst, präsentiert von Birgit Simon-

Floßbach in Kombination mit der keltische Harfe, gespielt

von Lorena Wolfewicz, ist ein kurzweiliges Erlebnis der

besonderen Art.

Heitere Geschichten mit viel Musik für Kinder ab 4 Jahren.

 

Sonntag, 10. November, 16.00 Uhr

Altes Baumwolllager, Engels-Platz 2, 51766 Engelskirchen

Eintritt frei –Spende erbeten